Google-Translate: German to English English, please!

Mittwoch, 10. September 2008

Moody Scott: Bust Out of the Ghetto Part I / Part II

So, das sind jetzt erstmal genug Sampler und Best-Ofs. Wird mal Zeit für ein paar Alben und Singles! Hier ein ganz okayes Southern-Soul-, beinahe schon Funk-Stück von Moody Scott. Würde jemand behaupten, der Titel sei von James Brown, man könnte fast nicht widersprechen, stoßen beide doch ins gleiche Horn. Und tatsächlich sind es vor allem die Bläser, die die Ähnlichkeit hervorrufen.

Moody Scott - Bust Out Of The Ghetto Part I / Part II

Der aus Louisiana stammende Moody Scott kam über die Gospel-Musik zum Soul. Einer populären Theorie nach ist der Soul ja letztlich aus Gospel entstanden, indem man einfach den Sound etwas opulenter gestaltete und «Oh Lord» durch «Oh Baby» ersetzte. Und zu welchem Zweck? Natürlich to get laid.

In diesem Song geht es aber um Drogenprobleme. Laut Sänger Scott sei dies sogar der erste Anti-Drogen-Song gewesen – noch vor Freddie's Dead [anhören].

RatingMedium.png Moody Scott: Bust Out Of The Ghetto Part I / Part II (1970)
Sound Stage 7 Records #2660 (7in) [mehr...]
«Mmmh...»

0 Kommentare:

Tag Cloud für diesen Blog