Google-Translate: German to English English, please!

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Tonomat X: Wonderful World (Otis Redding)

Der österreichische Schriftsteller und Misanthrop Thomas Bernhard führt das von der Lippe'sche Guten Morgen, liebe Sorgen in seinem Roman Frost etwas wortreicher aus: «Überall werden Sie belästigt. [...] Sie können hinrennnen, wohin Sie wollen. Es ist, als legten es alle darauf an, einen zu belästigen. [...] Man wacht auf, und die Belästigung ist da. [...] Waschen und Anziehen sind Belästigungen. Anziehenmüssen! Frühstückenmüssen! Wenn Sie auf die Straße gehen, dann sind Sie der größten Belästigungsmacht ausgeliefert. Man kann sich nicht schützen.»

xmasornament.png
Otis Redding

Doch – man kann! Zum Beispiel mit Sam Cookes Wonderful World, hier in der Version von Otis Redding. Ansonsten hat Bernhard leider recht.

ManHatXmas.pngOtis Redding: Wonderful World (von der LP Otis Blue – Otis Redding Sings Soul).

0 Kommentare:

Tag Cloud für diesen Blog