Google-Translate: German to English English, please!

Mittwoch, 30. Dezember 2009

The Temprees: Love's Maze / A Thousand Miles Away

Was der Gesangsverein für höhere Tonlagen The Temprees auf Stax Records veröffentlichte, hatte nicht mehr viel mit dem ursprünglichen Memphis-Soul gemein. Darauf deutet auch der auf den ersten Blick überraschende Aufdruck «Berkeley, California» auf der Platte hin. Die Irritationen sind jedoch der wechselvollen Firmenhistorie geschuldet.

The Temprees - Love's Maze / A Thousand Miles Away

ManHat.pngDie hier vorgestellte Single wurde zwar erst im Jahr 1984 veröffentlicht, jedoch schon eher aufgenommen. Stax war bereits pleite und das zur Concord-Gruppe gehörende Fantasy Records kaufte die Rechte an den nach 1968 erschienenen Stax-Nummern, um sie nach und nach unter dem alten Namen nochmals zu veröffentlichen.

Die Temprees formierten sich erst 1970, als Stax Records bereits langsam in den Bankrott steuerte. Einer ihrer wenigen Erfolge ist Love's Maze, das sogar bei YouTube vertreten ist.

Tja, im Labyrinth der Liebe hat sich schon manch einer hoffnungslos verlaufen. Und ob die Temprees da heraushelfen können, ist zumindest fraglich.

RatingMedium.png The Temprees: Love's Maze / A Thousand Miles Away (1984)
Stax Records #1070 (7in) [mehr...]
«Mmmh...»

0 Kommentare:

Tag Cloud für diesen Blog